Über Thomas Schmid

lebensmittel-hygiene-schmid-ueberIch bin als Sohn einer Kaufmannsfamilie am 30.08.1959 in Eichstätt geboren, bin verheiratet und habe zwei erwachsene Kinder. Mein Wohn- und Wirkungsort ist eine kleine Gemeinde namens Todtenweis im bayerischen Landkreis Aichach-Friedberg (Regierungsbezirk Schwaben) nahe Augsburg.

Nach meiner schulischen Ausbildung (Mittlere Reife) schloss ich meine Ausbildung zum Konditor im Jahr 1980 erfolgreich ab. Nach einem Auslandaufenthalt in der Schweiz als Patissier erlangte ich auf dem zweiten Bildungsweg die fachgebundene Hochschulreife. Im Anschluss widmete ich mich an der TU Weihenstephan dem Studium der Oecotrophologie mit den Schwerpunkten Ernährungsphysiologie, Erzeugung von Grundnahrungsmitteln und Betriebswirtschaftslehre. Zugleich arbeitete ich als Gesellschafter in einer Vollkornbäckerei in München.

Nach erfolgreichem Vordiplom wechselte ich an die Universität Bonn um folgende Schwerpunkte zu vertiefen: Ernährungsmedizin und Diätetik, Biochemie, Pathophysiologie, Lebensmittelchemie und Lebensmitteltechnologie, Betriebswirtschaftslehre, Marktlehre und Marketing, Technologie des Wassers und Nutzpflanzenkunde. Parallel dazu legte ich im Juli 1989 die Meisterprüfung im Konditorenhandwerk in München mit der Gesamtnote „sehr gut“ ab. Nach einer umfangreichen praktischen Diplomarbeit in der Produktentwicklung von Lieken Urkorn (München) fand das Studium 1992 seinen Abschluss.

Der grundlegende Berufsstart nach dem Studium stellte die Position „Assistenz der Geschäftsführung“ der Kaufhof AG München dar. Die jedoch wesentliche sich anschließende Schaffensperiode prägte mich über meine bisherige berufliche Laufbahn – als Leiter der Qualitätssicherung bei Deutschlands (später Europas) umsatzstärkster Bäckereikette Kamps. Von 1993 bis 2013 wirkte ich maßgeblich in leitender Stellung in allen Bereichen des Qualitätsmanagements, der Auditierung, der Kontrolle und auf vielen anderen Gebieten mit.

Die Institut für Lebensmittelhygiene Schmid GmbH stellt Ihren Kunden Expertenwissen in allen Bereichen der Lebensmittelhygiene und des Qualitätsmanagements zur Verfügung. Wählen Sie aus dem umfangreichen Leistungsportfolio.

Absolute Priorität haben uns die Qualität und Kundenzufriedenheit. Entscheidende Grundlage für eine erfolgreiche Zusammenarbeit ist eine genaue Ist-Analyse, um daraus das Wesentliche für kommende Aufgaben und Problemstellungen herauszuarbeiten. Unsere Auftraggeber bekommen nur das, was sie brauchen und was sie nach vorne bringt! Unser Expertenteam kümmert sich um einen ganzheitlichen Ansatz, aber auch um Details angefangen von HACCP Konzepten bis zur Schädlingsbekämpfung.

Unsere einzigartige Stärke liegt in der mehr als 20 jährigen Erfahrung in Systemen des Qualitätsmanagements. Auf Motivation und Einbindung der Mitarbeiter wird größter Wert gelegt. Die Nutzung bestehender Kapazitäten und Ressourcen personeller und materieller Art sind für das gesamte Team eine Selbstverständlichkeit. Und das zu Ihrem Kostenvorteil!

SO ARBEITET DAS TEAM DER INSTITUT FÜR LEBENSMITTELHYGIENE SCHMID GMBH:

 

Eindrücke von der International Week “Going International” 2015 an der KAUNO KOLEGIJA – University of Applied Sciences

Weitere Daten zur Veranstaltung erfahren Sie auch hier.

 

Eindrücke von der Messe Dubai November 2014