Beratung & Schulungen für Hygiene

 

Für unsere Kunden

Beratung

Während einer Beratung fungiert der Firmeninhaber Thomas Schmid mit seinem Team als Dienstleister, der seinen Kunden und Klienten Lösungen sowie konkrete Handlungsempfehlungen in Bezug auf das Qualitätsmanagement sowie diverse Problembereiche gibt. Die Empfehlungen der Fachleute können durch die Auftraggeber zur Entscheidungsfindung herangezogen werden. Eine Beratung kann einmalig zur Analyse und Konzeption stattfinden, aber auch langfristig und begleitend zur Realisierung und Kontrolle.

Beratungen und Konzepte

Schulung

Die Themen der Schulungen durch das Institut für Lebensmittelhygiene Schmid GmbH umfassen die gesamte Bandbreite der Lebensmittelhygiene und deren Rechtsvorschriften.

Weitere Schwerpunkte der Schulungsthemen sind z.B. die Dokumentation, der Umgang mit Schädlingen, die Kennzeichnung, die Reinigung, der Umgang mit Mikroorganismen, Probenpläne, die Lebensmittelkunde und die Ernährungsberatung.

Die Workshops und Schulungen

Lösungen

Zusammen mit seinen Kooperationspartnern kann das Institut für Lebensmittelhygiene Schmid GmbH jedem Unternehmen komplette Lösungen anbieten. Dazu zählen unter anderem: Dienstleister in der Schädlingsbekämpfung, Hygiene-Gutachter, Unternehmen für Zertifizierungen, Reinigungsmittelanbieter, Softwareanbieter für elektronische Qualitätssicherungssysteme, Spezialisten für Analytik und Kennzeichnung, juristische Rechtsberatung und viele mehr.

Die Kooperationspartner

Spezialist für Prävention, Beratungen und Schulungen im Nahrungsmittel- und Hygienegewerbe

Sauberkeit im Betrieb

Das Institut für Lebensmittelhygiene Schmid GmbH stellt seine Dienstleistungen allen Lebensmittel herstellenden sowie Lebensmittel verarbeitenden Betrieben zur Verfügung. Dazu zählen große Konzerne sowie mittelständische und kleine Betriebe mit handwerklichem oder industriellem Charakter. Ebenso dazu zählen gastronomische Betriebe und Unternehmungen in der Systemgastronomie. Die Kernkompetenz des inhabergeführten Instituts liegt in der Backwarenbranche, die sich nahtlos auf andere Branchen übertragen lässt. Zu den Schwerpunkten der Dienstleistungen zählen:

  • Hygiene- und Produktionsaudits
  • IFS-Voraudits
  • HACCP-Konzepte
  • Gutachten
  • Lebensmittelkennzeichnung
  • Mediation und Kommunikation mit Lebensmittelüberwachungsbehörden
  • Qualitätsprüfungen
  • Reinigungspläne
  • Elektronische Qualitätssicherungssysteme
  • Qualitätsmanagement
  • Ernährungsberatung
  • Nährwertberechnungen

Der Inhaber Thomas Schmid und sein Team gelten als Spezialisten für Beratungen und Schulungen sowie Prävention und Qualitätsmanagement im Nahrungsmittel- und Hygienegewerbe. Das Leistungsportfolio beinhaltet die Beratung und Schulung der Kunden sowie die Koordination des Know-how-Transfers und weiterer Dienstleister. Hierzu werden entsprechende Tools, Vorlagen und standardisierte Auditierungsprozesse angewendet.

Wer kann von den Leistungen profitieren?

Lebensmittelhygiene in der Bäckerei

Unsere Spezialisten helfen Gewerbekunden im Nahrungsmittel- und Hygienebereich im deutschlandweiten Einsatzgebiet. Die Kundengruppe besteht sowohl aus kleinen als auch mittelständischen Unternehmen, die auf diesen Gebieten tätig sind. Das Team des Instituts für Lebensmittelhygiene führt für seine Auftraggeber eine sorgfältige Analyse, eine Planung und bei Bedarf eine kundenorientierte Betreuung von Projekten durch.

Die erstklassige Qualität der Produkte ist die Basis, auf der der Gewinn eines jeden auftraggebenden Unternehmens aufbaut. Thomas Schmid und sein Team stabilisieren diese Basis und steigern auf diese Weise den Umsatz. Die Maßnahmen im Hygiene- und Qualitätsmanagement, die durch die Berater in Zusammenarbeit mit den Firmeninhabern und den Mitarbeitern ergriffen werden, wirken sich damit positiv auf den wirtschaftlichen Erfolg der beratenen Unternehmen aus. Damit dies auch langfristig so bleibt, geben wir unser Wissen an Unternehmer, Mitarbeiter, bei Bedarf aber auch an die Kunden der Auftraggeber weiter, die sich dadurch in sicheren Händen wissen.

Qualität im Fokus

Lebensmittel

Absolute Priorität bei der Durchführung aller Aufträge haben die Qualität und Kundenzufriedenheit. Entscheidende Grundlage für eine erfolgreiche Zusammenarbeit ist eine genaue Ist-Analyse, um daraus das Wesentliche für kommende Aufgaben und Problemstellungen herauszuarbeiten. Der Auftraggeber bekommt nur, was er braucht und, was das gesamte Unternehmen mittel- und langfristig nach vorne bringt! Die Institut für Lebensmittelhygiene Schmid GmbH ist bekannt für ihren ganzheitlichen Ansatz, der Details nicht unberücksichtigt lässt.

Unsere einzigartige Stärke liegt in der mehr als 20 jährigen Erfahrung in Systemen des Qualitätsmanagements. Auf Motivation und Einbindung der Mitarbeiter wird dabei größter Wert gelegt. Die Nutzung bestehender Kapazitäten und Ressourcen personeller und materieller Art sind für Herrn Schmid und seine Mitarbeiter eine Selbstverständlichkeit.

Das sagen andere

Hygiene im Verkauf

Eine gemeinsame Analyse zwischen den Auftraggebern, deren Mitarbeitern und den Spezialisten des Institut für Lebensmittelhygiene Schmid GmbH für alle Problembereiche bildet die Grundlage der Zusammenarbeit. Dann sieht es das Expertenteam als seine Aufgabe an, zügig Lösungen und detaillierte Handlungsempfehlungen für diese Bereiche zu erstellen.

Handelt es sich um eine einmalige Beratung, werden die Lösungsansätze durch die Inhaber und Mitarbeiter des auftraggebenden Unternehmens in Eigenregie umgesetzt. Eine spätere Beratung durch Thomas Schmid und sein Team kann selbstverständlich vereinbart werden. Bei einer begleitenden Beratung kümmern sich die Spezialisten des Instituts für Lebensmittelhygiene auch um die Realisierung und Kontrolle der Umsetzung. Im Zuge einer solchen Betreuung stellen die Experten langfristig die erfolgreiche Umsetzung der Projekte sicher.

Unsere Referenzkunden finden Sie hier!

Schreiben Sie uns!





email-senden

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht